Optimale Steuerungsmaßnahmen für Projekte

Optimale Steuerungsmaßnahmen für Projekte

 
Steuerungsmaßnahmen gehören in den Bereich der Umsetzung eines Projektes.
Dabei kann man in grundsätzliche Steuerungsverfahren unterteilen und in solche,
die Projektabweichungen kompensieren. 
 
Was sind allgemeine Methoden der Projektsteuerung?
 
  • Planung und Überwachung des Projektes
  • Betrachtung von Terminen, Kosten und Leistungen als Gesamtzielgrößen
  • Sinnvolles und zielführendes Informationsmanagement
  • Einbeziehung anderer Unternehmensabteilungen
 
Praxis-Tipp: Ein grobes Gerüst für den Projektablauf im Kopf zu haben, kann nie schaden.
Unabhängig vom Projektinhalt hilft es, folgenden Grundablauf zu verinnerlichen:
 
  • Zunächst definieren Sie Projektziele. 
  • Anhand dieser festgelegten Ziele können Sie mit Ihrer Projektplanung starten.
  • Während der Planung rechnen Sie Ihre Projektkosten durch und entscheiden sich für die effizientere Variante.
  • Nun beginnen Sie mit der Organisation der Umsetzung.
  • Danach kann es mit der Operativen Umsetzung losgehen.
  • Während der Umsetzung bleiben Sie auf Kurs, indem Sie Informationen und Daten ermitteln und dokumentieren.
Das ist die Basis für Vergleiche zwischen der Plan- und Ist-Situation. So
stellt sich heraus, ob alles läuft wie geplant, oder ob Sie nachjustieren müssen.
 
Wenn sich Abweichungen von der Projektplanung ergeben haben, müssen Sie
diese an den Auftraggeberkommunizieren. Danach entscheiden Sie erneut,
wie Sie weiter vorgehen.
 
Stellen sich die Abweichungen während der Analyse als zu stark heraus, 
müssen Sie erneut in die Planungsphase zurückgehen.
 
Über alle Ergebnisse und Entscheidungen müssen die Stakeholder 
kontinuierlich informiert werden.
  
Tipps für Worst-Case-Szenarios:
 
In Ihrem Projekt haben sich bei der Durchführung Abweichungen von der Planung ergeben.
Was nun?
 
Bewahren Sie zunächst erst einmal Ruhe. Für jedes Problem gibt es eine Lösung,
für jede Abweichung eine Steuerungsmaßnahme.
 
Hier zwei Beispiele, wie Sie Abweichungen auffangen.
 
Welche Herausforderungen kommen auf Sie zu, wenn Sie bestimmte Steuerungsmaßnahmen ergreifen: 

Sie möchten den ganzen Artikel lesen ?

Sie haben bereits einen Zugang ? Dann melden Sie sich hier mit Ihren Nutzerdaten an: Login / Anmelden

Noch kein Zugang ? Registrieren Sie sich kostenfrei und unverbindlich, Sie erhalten dann vollen Zugriff auf alle Artikel: Jetzt registrieren >>

Bei Fragen und für weitere Informationen senden Sie uns Ihre Anfrage

Anrede:
Vorname:
Name:
Email:

Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.
Datenschutz-Garantie: Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Aktuelle Trainings


Verkaufstraining

Kommunikationstraining

Managementtraining

Projektmanagement
Training

frontline consulting

Sie sind hier: Know-how | Projektmanagement | Optimale Steuerungsmaßnahmen für Projekte

PMP, PMI, CAPM, PMBOK Guide und das PMI Registered Education Provider-Logo sind registrierte Warenzeichen des Project Management Institute, Inc.

© 2012 frontline consulting group - München - Hamburg - Frankfurt - Düsseldorf - Barcelona

Professionelle Weiterbildung und Fortbildung in den Bereichen Verkauf, Management, Kommunikation, Projektmanagement, Persönliche Kompetenzen
Ihr zuverlässiger Experte für Seminar, Training, Kurs, Workshops, Coaching und Inhouse Schulung - bundesweit und in Europa
München, Hamburg, Köln, Düsseldorf, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Barcelona, Madrid, Wien, Stockholm

Impressum | Kontakt

frontline Praxis Transfer Training® und frontline Praxis Transfer Trainer® sind eingetragene Marken der frontline consulting GmbH