Konfliktmanagement für Projektleiter

frontline Praxis Transfer Training® was ist das ?


Slide background
Souveräne Projektleitung und gesicherter Projekterfolg
Kompetenz im Konfliktmanagement
Slide background
Interventionskompetenz ausbauen
Aktiv Konflikte abfangen und Lösungen aufzeigen
Slide background
Mehr Akzeptanz unter den Projektmitgliedern
Hart in der Sache, weich gegenüber den Menschen
Slide background
Klare und verständliche Strukturen schaffen
Bewährte Methoden zur Konflikterkennung, lösung und vorbeugung


Mehr Kompetenz im Konfliktmanagement für eine souveräne Projektleitung und einen gesicherten Projekterfolg

Konflikte verschiedenster Art – mit Kunden oder Auftraggebern, Lieferanten oder Teammitgliedern – sind normaler Bestandteil des Projektalltags und haben die unterschiedlichsten Ursachen.

In Projekten können zum Beispiel unklare Strukturen oder die missverständliche Aufgabenverteilung, eingeschränkte Weisungsbefugnisse oder mangelnde persönliche Akzeptanz unter den Projektmitgliedern Konflikte entstehen lassen.

Damit sie die Durchführung und den Erfolg eines Projektes nicht gefährden, gehört ein wirksames Konfliktmanagement zu den grundlegenden Aufgaben des Projektleiters.

  • mit einem systematischen Konfliktmanagement den Projekterfolg sichern
  • Methoden zur Konflikterkennung und -lösung souverän anwenden
  • die Entstehung von Konflikten erkennen und richtig reagieren
  • Konflikte und Konfliktarten zuverlässig diagnostizieren
  • bewährte Gesprächstechniken und Strategien zur Konfliktlösung einsetzen
  • Konflikte konstruktiv handhaben und systematisch beheben
  • mögliche Schwierigkeiten bei der Konfliktbehebung verstehen und aus dem Weg räumen

In diesem Spezialtraining erlernen und trainieren Sie praxisbewährte Methoden, um Konflikte rechtzeitig zu erkennen und systematisch zu beheben. Dafür befassen Sie sich intensiv mit den verschiedenen Konfliktarten, die in Projekten auftreten können, und mit deren Einfluss auf die Projektarbeit.

 



frontline Praxis Transfer Training®

KleineGruppe-250

Kleine Gruppe - maximaler Lernerfolg

Je kleiner die Gruppe, desto mehr Zeit bleibt für die eigene Übung und die individuelle Umsetzung.

Erfahrene-Top-Experten

Erfahrene Top Experten aus der Praxis

Fachexperten mit jahrelanger Praxis- und Trainingserfahrung strukturieren systematisch den Lernprozess. Sie vermitteln ideal aufbereitete Lerninhalte interessant, überzeugend und unterhaltsam.

bewaehrtes-know-how

Bewährtes Know-how – moderne Lernmethoden

Zahlreiche Praxisübungen, Transferaufgaben, Rollenspiele und die Simulation realer Alltagssituationen sind wesentliche Bestandteile der Praxis-Transfer-Trainings.

Coaching-inklusive

Coaching inklusive: Ihr Erfolg im Mittelpunkt

Die Bedürfnisse der Teilnehmer stehen stets im Mittelpunkt und die Trainer gehen gezielt auf Fragestellungen ein. Gemeinsam werden hilfreiche Lösungen entwickelt und können direkt umgesetzt werden.

Praxis-Know-how

 

100% Praxis-Know-how, sofort umsetzbar

Sie erhalten erstklassiges und praxiserprobtes Know-how aus der Praxis sowie fundiertes Hintergrundwissen komprimiert und auf das Wesentliche reduziert.

Top-Bewertungen 

TOP-Bewertungen: SEHR GUT und ›besonders empfehlenswert‹

Wir legen Wert auf höchste Qualität! Die Trainingskonzepte werden beständig weiterentwickelt und kontinuierlich verbessert.

Praxis Transfer Training im Video erklärt:

Vorschaubild
frontline Praxis Transfer Training


Inhalte

In diesem Spezialtraining erlernen und trainieren Sie praxisbewährte Methoden, um Konflikte rechtzeitig zu erkennen und systematisch zu beheben. Dafür befassen Sie sich intensiv mit den verschiedenen Konfliktarten, die in Projekten auftreten können, und mit deren Einfluss auf die Projektarbeit. Sie gehen außerdem der Frage nach, welche Bedeutung Konflikte in Projekten haben und mit welcher Grundeinstellung Sie Konflikten begegnen sollten.

Um Konflikte in einem frühen Stadium lösen zu können, ist es wichtig zu wissen, wie Konflikte entstehen und welche Konfliktindikatoren Sie als Ansatz zur frühzeitigen Konfliktlösung nutzen können. Sie lernen und trainieren deshalb verlässliche Methoden der Konfliktdiagnose und die Anwendung bewährter Verhaltensweisen bei Konflikten im Projektverlauf.

Die Art und Weise, wie Sie als Projektleiter in Konfliktsituationen kommunizieren, entscheidet maßgeblich über den Erfolg Ihrer Konfliktlösungsmaßnahmen und damit auch über den Erfolg des gesamten Projektes. Sie lernen und trainieren deshalb, wie Sie:

Die Konfliktvorbeugung ist neben der -lösung ein Hauptziel des Konfliktmanagements. Im Training lernen und trainieren Sie praxiserprobte Strategien zur Vermeidung von typischen Konflikten in Projekten und beleuchten die Phasen der systematischen Konfliktbehebung. Darüber hinaus erfahren Sie, mit welchen Schwierigkeiten bei der Konfliktlösung zu rechnen ist und wie Sie diesen begegnen können.

 



Durchgeführt vom zertifizierten frontline

Praxis Transfer Trainer®

Der Trainer für dieses Training ist zertifiziert als frontline Praxis-Transfer-Trainer®. Mit der Zertifizierung - die regelmässig erneuert wird - stellen wir mit dem aufwändigen Qualitäts-Sicherungs-System sicher, dass der Trainer die folgenden Anforderungen in seinen Trainings ständig umsetzt:

  • Erfahrener Fach-Experte mit eigener Praxis-Erfahrung
  • Moderne Lernmethoden gemäss frontline
    Praxis Transfer Training® Konzept
  • Coaching Fähigkeiten bzw. Ausbildung zum systemischen Coach
  • Der Trainer vermittelt Praxis Know-how
  • Top-Bewertungen, ständige Evaluierung der Ergebnisse

Maximaler Lernerfolg: Nur Top-Trainer, welche diese hohen Anforderungen erfüllen erhalten die Zertifizierung !



Teilnehmerkreis

Dieses Spezialtraining ist konzipiert für alle Fach- und Führungskräfte, Projektmanager und Manager, die mit Konflikten konstruktiver umgehen wollen, um die Zusammenarbeit im Projektteam zu verbessern, effizienter zu gestalten und einen erfolgreichen Projektverlauf sicherzustellen.

Trainer

Unsere Trainer sind routinierte Profis aus der Praxis mit langjähriger Erfahrung in Führungsaufgaben und in der erfolgreichen Konfliktbewältigung. Ausgeprägtes Praxiswissen, effiziente und nachhaltige Trainingsmethoden, eine anschauliche Wissensvermittlung und ein großer Erfahrungsschatz sind die Eckpfeiler der Trainerprofile.

Trainingsmethode

Anhand von Kurzvorträgen, praxisorientierten Übungen, Checklisten und Leitfäden werden alle Trainingsinhalte anschaulich und einprägsam vermittel. Praxisnahe Gesprächssimulationen und Rollenspiele gewährleistet den erfolgreichen Praxistransfer des Gelernten und garantiert einen schnellen und dauerhaften Lernerfolg.

Personal Development Units

Zertifizierte Project Management Professionals® (PMP)® erhalten für dieses Training insgesamt 14 Professional Development Units (PDU’s), die für die PMP-Rezertifizierung erforderlich sind.

Nächste Termine

Stadt Termin Preis / Anmelden
Düsseldorf 16.7.2018 bis
17.7.2018

noch Plätze frei
Preis anzeigen
Anmelden
München 6.12.2018 bis
7.12.2018

noch Plätze frei
Preis anzeigen
Anmelden
Stadt Termin Verfügbarkeit Preis Anmelden
Düsseldorf 16.7.2018 bis
17.7.2018
noch Plätze frei Preis anzeigen Jetzt anmelden
München 6.12.2018 bis
7.12.2018
noch Plätze frei Preis anzeigen Jetzt anmelden

Wunschtermin nicht dabei?

Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie gerne. Nutzen Sie einfach dafür das Formular am Ende der Seite.

Bewertungen

Das Training "
Konfliktmanagement für Projektleiter" wurde von den bisherigen Teilnehmern bewertet mit 4.4 von 5 Sternen (SEHR GUT) auf Grundlage von 5 Bewertungen. (Auswertung der uns von den Teilnehmern zur Verfügung gestellten Bewertungen)

Aktuelle Original-Teilnehmerbewertungen


Mehr Bewertungen anzeigen »

Mehr Bewertungen anzeigen »

Infobroschüre

Laden Sie sich die Infobroschüre zu diesem Training als PDF hier herunter:

Broschüre herunterladen
Broschuere-cover-3d

Inhouse-Training

Sie möchten, dass der Trainer zu Ihnen ins Haus kommt und das Training dort für mehrere Mitarbeiter durchführt ? Das Trainingsangebot können Sie auch direkt vor Ort in Ihrem Unternehmen nutzen und dafür ein maßgeschneidertes Inhouse-Training buchen. Das lohnt sich meist ab 4 Teilnehmern. 

Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage mit dem Formular am Ende der Seite, wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot und unterstützen Sie bei der Organisation.

Haben Sie Fragen zum Training ? Schreiben Sie uns !

Füllen Sie einfach das folgende Formular aus, wir melden uns umgehend bei Ihnen!
  • Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an, damit wir Sie erreichen können.
  • Ihre eingegebenen Daten werden von uns gespeichert und weiterverarbeitet (Bitte machen Sie einen Haken im kleinen grauen Kästchen, damit wir Ihre Anfrage beantworten können)
  • Mehr informationen zum Datenschutz Datenschutz

Haben Sie Fragen zum Training ? Rufen Sie uns an !

Rufen Sie unsere Beratungs-Hotline an:
(089) 500 7797 0

oder klicken Sie einfach auf den folgenden Button, um mit Ihrem Smartphone direkt zu wählen:

Hier klicken um 089-50077070 anzurufen !
PMI, CAPM, PMP, PMBOK Guide und das PMI-Logo sind registrierte Warenzeichen des Project Management Institute, Inc.